Auf Betreiben des langjährigen Vorsitzenden Enrico Ruffato wurde im Jahr 1986 die Abteilung Jedermannsturnen aus der Taufe gehoben. Enrico hatte die Idee, als Gegenstück zur Frauengymnastik im Verein eine Männersportgruppe zu integrieren.

Die Jedermänner verstanden sich zwar von Anfang an nicht nur als reine Männergruppe, und es fanden auch immer mal wieder Frauen den Weg zur Abteilung. In der Praxis hat sie sich jedoch als Männersportgruppe etabliert. Im Moment betreiben etwa 20 Mitglieder regelmäßig ihren Freizeitsport.

Die sportlichen Aktivitäten der Abteilung liegen in einer ausgeprägten Gymnastik und in verschiedenen Ballspielen. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf Fitness und nicht auf sportlichen Höchstleistungen, was auf Grund der Altersstruktur der Abteilung, die ja im Seniorenbereich liegt, auch vernünftig erscheint. Besonders auf eine abwechslungsreiche Gymnastik wird großen Wert gelegt.

Bis zu seinem 75. Geburtstag lag die Übungsleitung bei Günther Heger. Seit den Osterferien 2014 hat mit Sandra Illner eine junge, kompetente Trainerin die Gruppe übernommen.  Neben den gymnastischen Schwerpunkten  stehen Ballspiele wie Fußball, Basketball oder Volleyball auf dem Programm.

Wer Interesse hat einmal vorbeizuschauen, ist herzlich zum Schnuppertraining willkommen. Training ist derzeit freitags von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr in der Sporthalle des Kreuzburggymnasiums.

Seit Ende 2007 gehört die Gruppe Rückenfit der Abteilung an.

Unter der Leitung von Christiane Weidner-Schenk betreiben zurzeit 12 Mitglieder mittwochs von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr in der TV-Turnhalle ihren Sport. Christiane legt besonderen Wert auf die Stärkung des Rückens und seiner Muskulatur. Aber auch das Allgemeintraining für den ganzen Körper kommt nicht zu kurz.

Wie auch bei den Jedermännern sind bei den Rückenfitlern Interessenten zu einem Schnuppertraining herzlich willkommen.

Neben den sportlichen Aktivitäten sind die Jedermänner/Rückenfitler aber auch im Geselligen aktiv. Stammtische, Ausflüge und gelegentliche Wanderungen werden durchgeführt und finden guten Zuspruch.

Informationen erteilen Abteilungsleiter Horst Schmidt unter Tel. 7735 oder sein Vertreter Volker Suchland, welcher in erster Linie die Rückenfitler betreut, unter Tel. 2182.